Slider Carousel Image
Slider Carousel Image
Slider Carousel Image
Slider Carousel Image
Slider Carousel Image
Slider Carousel Image
Slider Carousel Image
Slider Carousel Image
{"dots":"true","arrows":"false","autoplay":"true","autoplay_interval":"7000","speed":"300","fade":"true","design":"prodesign-17","rtl":"false","loop":"true","slider_nav_column":5}

 

ENTWICKLUNGSLEITLINIEN

Um für unsere Kunden leistungsfähige und nachhaltige Lösungen mit unverwechselbaren Qualitätsmerkmalen zu schaffen, orientiert sich jede unserer Entwicklungen an folgenden sieben Leitlinien:

Kompakte_Praezision_260x260

KOMPAKTE PRÄZISION

Bei der Gestaltung unserer Produkte – und speziell bei unseren Serienprodukten – leitet uns das Ziel, bei kleinstmöglicher Baugröße ein Maximum an Prozessfähigkeit, Genauigkeit, Geschwindigkeit, Flexibilität, Umformkraft und Integrierbarkeit zu erzielen. Unsere Maschinen sind dadurch nicht nur kompakt, sondern hochpräzise und leistungsstark.

Anwendungsbeispiel:
AX 10
A_Kompakte_Praezision_125x125

Funkt_Aestethik2_260x260

FUNKTIONELLE ÄSTHETIK

Wir verfolgen eine klare Formen- und Farbensprache. Dies ist kein Selbstzweck. Vielmehr liegt im Design unserer Maschinen und Anlagen eine durchdachte Verbindung von Funktionalität und Ästhetik. Damit verbessern wir neben der Akzeptanz und der Achtsamkeit auf Seiten der Benutzer auch das intuitive Verständnis für unsere Systeme.

Anwendungsbeispiel:
EX 50
A_Funkt_Aestethik_125x125

Prozessopt_Verfahren_260x260

PROZESSOPTIMIERBARE VERFAHREN

Der Prozess steht im Zentrum unserer Aufmerksamkeit. Für unsere
prozessoptimierbaren Linearbewegungen setzen wir auf zwangsläufige
Kurvengetriebe, die in Verbindung mit einem hochdynamischen
Servo-Antrieb eine Überlagerung von mechanischen und elektronischen
Kurven bieten.
Damit kann nicht nur eine Vielzahl von prozessoptimierten Rezepturen
generiert werden. Mit unseren patentierten Systemen stehen zudem die
neuartigen, markengeschützten Umformverfahren „Smart Impuls®“
beim Stanzen, Biegen, Prägen und Ziehen zur Verfügung. Mit den
daraus resultierenden Möglichkeiten wird der Maschinenbediener
erstmals zum Operator.

Anwendungsbeispiel:
ProX
A_Prozessopt_Verfahren_125x125

Kundenorientierung_260x260

KUNDENORIENTIERUNG

Seit jeher stehen Ihr Kundenwunsch und der tatsächliche Bedarf im Mittelpunkt unserer Entwicklungen. Wählen Sie aus einer breiten Produktpalette die für Ihren Prozess wirtschaftlichste Lösung. Starten Sie mit unseren kostenoptimierten Systemen bei einfachen Anwendungen mit niedrigen Taktzeiten und nutzen Sie bei Bedarf unsere kompatiblen Servoantriebe, wenn die Anforderungen steigen. Konfigurieren Sie mit unserer Hilfe den Automatisierungsgrad Ihrer neuen Anlage nach Ihrem tatsächlichen Bedarf.

Wir fertigen mit einer schlanken Fertigungstiefe, die uns hilft, wichtige Komponenten flexibel und mit höchster Präzision herzustellen.
Darüber hinaus nutzen wir ein Netzwerk von festen Kooperationspartnern, die für uns zuverlässig und kostenoptimal Einzelteile fertigen.


A_Kundenorientierung_125x125

Stabile_Prozessf_260x260

DAUERHAFT STABILE PROZESSFÄHIGKEIT

Für die Konzeption und Herstellung unsere Systeme gilt: So einfach und so robust wie möglich, mit maximaler Qualität gefertigt! Zudem betreiben wir kontinuierlich und kompromisslos die Weiterentwicklung, erproben neue Verfahren und stoßen in neue Bereiche der Ingenieurskunst vor.

Wir kennen die oft rauen Bedingungen in der Produktion. Deshalb durchlaufen alle unsere neuen Produkte ausführliche Testreihen in der Produktion unserer Partner sowie bei Top-Kunden in der Schweiz.

Anwendungsbeispiel:
AX 20
A_Stabile_Prozessf_125x125

Syst_Modularitaet2_260x260

SYSTEMATISCHE MODULARITÄT

Für jede von uns entwickelte Komponente gilt der Anspruch, dass sie in Funktion und Gestaltung als Standardkomponente geeignet sein muss. Deshalb können neue Komponenten mit bestehenden kombiniert werden.
Unterschiedliche Leistungsklassen werden so weit wie möglich mit einem einheitlichen Konzept skaliert.

Unsere Kunden profitieren von dauerhaft einsetzbaren, erweiterbaren Systemen, die den sich ändernden Anforderungen angepasst werden können. Das Ergebnis ist für Sie als Kunde ein langfristiger Schutz Ihrer Investition – für uns ein dauerhaft zufriedener Kunde.

Anwendungsbeispiel:
Sondermaschinen
A_Syst_Modularitaet_125x125

SynKoop_260x260

SYNERGETISCHE KOOPERATIONEN UND PARTNERSCHAFTEN

Als mittelständisches Unternehmen mit weitreichenden Kontakten und Markterfahrung haben wir über die Jahre ein äußerst kompetentes Netzwerk aus synergetischen Kooperationen und Partnerschaften aufgebaut. Davon profitieren unsere Kunden.

Denn für alle Anforderungen gibt es Spezialisten. Die Kernkompetenz, die wir mit unseren Systemen bieten, ist die Stanz-, Umform- und Montagetechnik von Massenpräzisionsteilen.

Bei komplexeren Anlagen profitieren wir von Netzwerkpartnern, mit denen wir unsere Kompetenz um periphere Komponenten wie Zuführtechnik, Wickel- und Schallschutztechnik, bis hin zu speziellen Prozesskomponenten wie Hochstromprüfung, Kameraprüfung, Robotik und vieles mehr erweitern können.


A_Syn_Koop_125x125